Sonntag, 1. Mai 2016

Nähen in den 1. Mai und am 1. Mai

Seit ein paar Jahren nähe ich immer in den 1. Mai. 
Begonnen habe ich das ursprünglich mal mit den Quiltfriends. 
Seit 2-3 Jahren mache ich dies nun selbstständig. 
In meinem Alter kann ich allerdings nicht mehr soooo lange nähen, so dass ich heute den ganzen Tag auch noch genutzt habe.

Dieses Jahr waren zwei Marktkörbe auf dem Plan. 
Zwei liebe Kolleginnen gehen in den Ruhestand und 
haben sich einen gewünscht. 
Morgen werden sie sicher fertig, aber heute nun schon mal ein Zwischenstand.
Da ich ja nun schon Übung habe, ging das relativ fix. 
4 verschiedene benutze ich selbst täglich wechselnd, und ich liebe sie alle!



Böden sind fertig angenäht (mit Hand natürlich!)


Die Farbwahl war gewünscht, zumindest bei rot-schwarz. 
Der grün-türkise gefällt mir persönlich aber auch seeeehr gut!
Stoffe sind fast alle von der handmade Braunschweig 


Außerdem habe ich den Teil 7 meines Mandala Madness geschafft. Die Reihen werden mittlerweile ganz schön lang! Aber es macht mir viel Spaß und ich warte immer sehnsuchtsvoll auf das nächste Update am Donnerstag!


Nun wünsche ich euch allen eine schöne kurze Arbeitswoche!

Viele Grüße eure

Kommentare:

  1. Liebe Kathrin
    Seit Jahren liegt die Anleitung und der Stoff für diese Körbe bei mir rum, aber ich habe mich noch nicht drangetraut. Dabei sind die so schön. Wieso kommt mir immer was anderes dazwischen?
    Das Nähen in den Mai kenne ich auch noch von den QF und habe es die letzten Jahre auch öfters alleine bzw. mit anderen Bloggerinnen gemacht, aber dieses Jahr war ich doch zu müde gestern.
    Apropos "dazwischenkommen", dein Mandala.....ich bin sowas von in Versuchung.Habe gerade irre Lust auf häkeln. Welches Garn nimmst du da? Merino wie vorgeschlagen?Catania ist ja irgendwie ein wenig härter.

    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Lob! Und ich nehme zum Häkeln Catania. Ich finde es auch ganz angenehm zu verarbeiten. Merino hätte ich auch alles neu kaufen müssen ;-)
      Ich bin dafür, dass du den Korb nun endlich mal fertig machst! Du bist doch auch eine Schnellnäherin, da ist der an einem Tag fertig!
      Viele Grüße von Kathrin

      Löschen
  2. Superschöne Marktkörbe, will ich auch nähen....... Gruß MJ

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich mag die Körbe schon jetzt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin,
    vor einigen Jahren habe ich auch 1x bei den QF in den Mai genäht. Das war schon spannend und die Tasche, die dabei herauskam benutze ich heute noch oft.
    Marktkorb habe ich auch einen genäht, aber ich glaube noch einer müsste nicht sein, umso mehr bewundere ich dich, dass du schon so viele genäht hast. Die neuesten Modelle sehen auch toll aus.
    Und dein Mandala ist der HIT!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Zwei tolle Marktkörbe sind dir gelungen. Mein Favorit wäre der türkis-grüne. Das sind einfach mehr meine Farben.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen