Montag, 25. November 2013

Strickbrunch des Wollrausch in Berlin

Gestern war ich zum Strickbrunch im Cafe Majakowski in Berlin Pankow, welches vom Wollrausch Berlin organisiert wurde. Viele Frauen und Sascha von der Schildower Filiale trafen sich zum gemütlichen Beisammensein, Brunchen und Stricken.
Gekommen war auch die Strickkünstlerin Åsa Tricosa aus Schweden. 
Sie zeigte uns ihre tollen Tücher und Pullis aus ihrem vollen Koffer.



Ich war so begeistert, dass ich mich gleich für einen Kurs bei ihr angemeldet habe! Jippi!!!

  In vier kleinen Workshops konnten verschiedene Stricktechniken ausprobiert werden.
Ich habe eine Weihnachtsbaumkugel angefangen zu stricken.


 Marion hatte mich zum Brunch mitgenommen, und wir konnten viele schöne Ideen austauschen und endlich mal wieder ein bisschen klönen...


Ich durfte sogar ihren fertigen Poncho probetragen, schönes Teilchen, was unheimlich warm hält!

(Foto von Kunzfrau gemopst!)

Mein derzeitiges Projekt ist auch fast fertig, nur noch der Rand! Man kann echt noch nicht die endgültige Form erkennen, aber bald.....


Bis bald liebe Grüße von


Kommentare:

  1. Es war so schön gestern!!! Und ich freue mich riesig, dass wir zusammen zum Workshop gehen werden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathrin,
    ich habe schon bei Marion von diesem netten Stricktreffen gelesen und die wunderschönen Strickereien bewundert! Dein Werk gefällt mir jetzt schon wegen der tollen Wolle!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen