Sonntag, 3. November 2013

November-Buch-Kleckse #3

Heute war ein schöner Sonntag mit Sonnenschein, Musik und sogar Gewitter!
Bei seiner Laufrunde heute früh hat mein Mann zwei schöne Farbkleckse für uns aufgenommen!

(Foto HTP)

Nachmittags waren wir im Kunsttreff Abbensen zum Konzert. 
Neben einer schönen, farbenfrohen Malerei gab es wunderbares Klavier, 
Klarinette und Saxophon für die Ohren!


(Fotos HTP)

Heute möchte ich euch eines meiner Lieblingsbücher zeigen:
"Tildas Haus" von 2007


Ich glaube, es war einer der ersten Bücher von ihr. 
Ich liebe es und habe schon viele Sachen daraus genäht, 
zum größten Teil aber immer wieder verschenkt!

Zum Beispiel süße Nadeletuis, 

oder das Kosmetiktäschchen habe ich x-Mal genäht

oder einen wunderschönen Häuserquilt.

 Damals waren die Schnittmuster sogar noch mehrfach übereinandergestapelt auf einer Seite!

Ein wunderschönes Buch!
Auch wenn Tilda leider schon ein bisschen "out" ist....

Einen schönen Wochenstart wünscht euch eure

Kommentare:

  1. Das Buch habe ich auch und die Kosmetiktäschen habe ich auch schon unzählige Male genäht.
    Und wenn es um solche schönen Kleinigkeiten geht, finde ich Tilda überhaupt nicht out.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen