Dienstag, 21. Mai 2013

50 Stunden Power-Nähen an Hundertwasser

Vier wahnsinnig tolle Nähtage liegen hinter mir und ich muss sagen : "Es war toll!!!"
Über mein Lieblingsforum "Quiltfriends" hatte Ulla einen Kurs mit Bernadette Mayr zum Thema "Hundertwasser" organisiert. Die Fahrt nach Kassel war gut, die Unterkunft supi, der Nähplatz schöööön. Wir waren eine tolle Truppe aus 11 Nähverrückten Weibsen!

Und dann ging`s los - Freitag 15 Uhr fing alles mit einem Fenster an und entwickelte sich in knapp 50 (in Worten fünfzig) Nähstunden zu einem schönen, bunten Hundertwasserhaus. 


Das ist schon wirklich ein Quiltertraum nur zum Essen und für 6 Stunden Schlaf die Nähmaschine zu verlassen! 




Am Montag gegen 15 Uhr sind wir wieder in alle Winde zerstreut und unsere Häuser warten auf Vollendung!

Zu Hause angekommen fanden meine Männer meine Hütte cool, aber total schief!
Kein Wunder, wir hatten auch alle unsere Lineale zu Hause "vergessen"!

Ganz herzliche Grüße an meine neuen Nähfreundinnen, besonders meine liebe Iris und vielen Dank für diese tollen Tage! Besonderen Dank an Ulla, die alles so toll organisiert hat und Bernadette für ihre schönen Ideen!

Liebe Grüße von eurer

Kommentare:

  1. Oh ja, das glaube ich Dir, dass ihr da viel Spaß hattet. Du hast einen tollen Hundertwasser genäht, der bekommt bestimmt einen Ehrenplatz bei Euch.
    LG aus Belgien, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mir vorstellen wie schön es war .Die Kurse mit Bernadette sind richtig toll.Dein Exemplar ist ja auch superschön geworden.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kathrin, wow, dein Teil sieht absolut genial aus. Das hat bestimmt eine Menge Spaß gemacht und ich bin schon ganz gespannt, wie der Quilt fertig aussieht. LG Viola

    AntwortenLöschen
  4. So richtig klasse sieht das Top aus. Dasird ein toller Quilt!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Wie toll ist das denn! Spitze. Könnte ich so klauen.

    AntwortenLöschen
  6. Das macht nichts wenn das Haus schief ist, Hundertwasser muss schief sein, und es sieht super aus.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Ja genau. Hundertwasser ist nie gerade. Und der ist ja riesig. Sah auf FB gar nicht so aus! Echt klasse! Hätte ich wohl auch mal Lust drauf!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, ach wäre ich doch mitgekommen, das TEIL ist ja SPITZE geworden. Ich will auch einen nähen, auch ohne Lineal Gruß MJ

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn... was anderes fällt mir im Moment leider nicht ein...
    Einfach nur wow - so ein tolles "Häuschen" und dann auch noch soooo groß - ich bin total von den Socken :o)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Woowww, woowww das sieht super toll aus, herrlich die Farbenpracht!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  12. Wirklich klasse. Ich beneide Dich. Schnief...
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  13. Oh Dein Hundertwasserhaus ist echt klasse geworden und soooo groß!! Da warst Du ja echt produktiv!
    LG Margit

    AntwortenLöschen
  14. Habe gerade zufällig dein Blog gefunden und bin hin und weg von deinem Hundertwasser-Quilt. Solltest du es in Erwägung ziehen, dieses Kunstwerk zu verkaufen, dann darfst du dich gerne bei mir melden!
    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen