Dienstag, 31. Dezember 2013

Einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Meine lieben Blogleserinnen und Blogleser,
ich bedanke mich für euer Interesse und eure lieben Kommentare im vergangenen Jahr auf meinem Blog.

2013 war bei mir geprägt von einer neuen oder besser "wiederentdeckten" Leidenschaft - dem Stricken!

Genäht habe ich aber auch, wenn auch so wenig, wie schon lange nicht. 
Egal wie, es macht Spaß und ich werde sicherlich beides im kommenden Jahr fortführen!

Ein Teilchen habe ich noch fertiggestellt im alten Jahr.
Es ist das schöne Tuch "Lintilla" von Martina Behm.
Die Wolle habe ich vom Weihnachtsmann bekommen:
3 Knäule von Lang Yarns "Mille Colori Baby".



Ich freue mich, wenn ihr auch weiterhin meine Posts kommentiert!
Gern schaue ich bei euch vorbei und freue mich auf viele schöne kreative Ideen!


Für heute einen guten Rutsch!!


Liebe Silvestergrüße von eurer

Freitag, 27. Dezember 2013

Verspätete Weihnachtsgrüße

Meine lieben Blogleserinnen,
die letzten Tage waren sehr ereignisreich und es blieb keine Zeit für Weihnachtsgrüße. 
Nun ist es wieder ruhiger und ich hoffe, ihr hattet alle schöne Weihnachtstage!

Der Weihnachtsmann war auch fleißig und hat viele schöne Sachen gebracht, mit denen ich auch im nächsten Jahr weiterhin kreativ sein kann.
Zum Beispiel diese schöne Wolle, die schon fleißig zu einer "Lintilla" verstrickt wird.



Und dieses tolle Buch, mit dem man seine Restekisten toll dezimieren kann.
Passend zu unserer kommenden Ausstellung im Herbst zum Thema "Reste".


Von Marlies habe ich diesen süßen "Geldbeutel" geschenkt bekommen! Lieben Dank!


Und von Marion waren diese tollen geklöppelten Weihnachtsbaumanhänger! 
Auch dir gaaaanz lieben Dank!



Aus meiner Wichtelwerkstatt sind diese beiden Paare Filzhausschuhe entsprungen:



...und selbst habe ich diesen schönen Roten bekommen:


Nun wünsche ich euch allen entspannte Tage "zwischen den Jahren"!

Herzliche Nachweihnachtsgrüße von eurer




Freitag, 13. Dezember 2013

Weihnachtswerkstatt

Es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu! Nur noch 11 Tage!
Ach ich freu mich schon!
Mein Weihnachtswollwichtelknäuel habe ich verstrickt und die Socken sind fertig! 
Die kleinen und großen Wichtelgeschenke waren und sind total toll und ich hab mich wirklich super doll gefreut! Falls meine Wichteline dies liest - vielen Dank!!!


Ansonsten kann ich leider nicht preisgeben, was ich gerade mache - nach Weihnachten gibts mehr!

Liebe Adventsgrüße von eurer

Sonntag, 8. Dezember 2013

Strickfrühstück

Gestern hatte ich mit meiner Strickgruppe unser 
Weihnachts-Woll-Wichtel-Frühstück im tollen Hofcafe in Klein Gleidingen! 
Es war wieder sehr lecker und der "Weihnachtsmann" brachte uns zwei Säcke voll Wollwichtelpäckchen.
Nach dem Würfeln blieb für mich diese schöne handgefärbte Sockenwolle in Grün. 


Die werden nun zu Socken verstrickt und je mehr ich stricke, 
desto mehr kleine Wichtelpäckchen kommen zum Vorschein. 


Nun heißt es weiter stricken, damit ich alles frei Stricken darf!
Meine letzten Socken sind wohl schon etliche Jahre her, daher werden sie wohl erstmal einfachstes Muster.

Ich wünsche euch allen einen schönen zweiten Advent!
Eure


Mittwoch, 4. Dezember 2013

Immer noch im Strickfieber!

Habe gestern gerade meinen Poncho fertiggestrickt. 
Ich fand ihn bei Marion neulich so toll, dass ich ihn nachmachen musste! 
Die Wolle ist sooo schön kuschelig und hält unheimlich warm! Jetzt kann der Schnee kommen! 
Das Muster war aus einer Fatto a Mano-Zeitschrift #183.


Verbraucht habe ich drei Knäule Lang Yarns - Astrakan.
Bei dieser ständigen Dunkelheit ist ein Fotografieren echt schwierig!


Mit den 10er Nadeln habe ich mir allerdings fast die Finger gebrochen!


Und weiter stricke ich an meinem Drachenfeuer in Jeansblau.
Er ist extra für die wunderbare Farbverlaufswolle von 100farbspiele konzipiert. 
Ich glaube, er wird gaaanz toll!








Langsam nimmt er Formen an, gefällt mir. 


Liebe Strickgrüße von eurer


Dienstag, 26. November 2013

Mein Aurinko-Tuch ist fertig

Gerade ist es fertig geworden, mein Tuch "Aurinko". 
Gesehen habe ich es bei Ravelry. 
Die passende Wolle namens "Zuckerschnute"  von 100farbspiele war schnell rausgesucht und los gings. 
Nach vier Wochen ist es nun gerade fertig geworden und es gefällt mir. 
Trotz des komischen Kräuselrandes (Ich dachte, es würden Zacken werden).





Von den 300 Gramm sind gerade mal 4 Gramm übrig!

Liebe Grüße von eurer




Montag, 25. November 2013

Strickbrunch des Wollrausch in Berlin

Gestern war ich zum Strickbrunch im Cafe Majakowski in Berlin Pankow, welches vom Wollrausch Berlin organisiert wurde. Viele Frauen und Sascha von der Schildower Filiale trafen sich zum gemütlichen Beisammensein, Brunchen und Stricken.
Gekommen war auch die Strickkünstlerin Åsa Tricosa aus Schweden. 
Sie zeigte uns ihre tollen Tücher und Pullis aus ihrem vollen Koffer.



Ich war so begeistert, dass ich mich gleich für einen Kurs bei ihr angemeldet habe! Jippi!!!

  In vier kleinen Workshops konnten verschiedene Stricktechniken ausprobiert werden.
Ich habe eine Weihnachtsbaumkugel angefangen zu stricken.


 Marion hatte mich zum Brunch mitgenommen, und wir konnten viele schöne Ideen austauschen und endlich mal wieder ein bisschen klönen...


Ich durfte sogar ihren fertigen Poncho probetragen, schönes Teilchen, was unheimlich warm hält!

(Foto von Kunzfrau gemopst!)

Mein derzeitiges Projekt ist auch fast fertig, nur noch der Rand! Man kann echt noch nicht die endgültige Form erkennen, aber bald.....


Bis bald liebe Grüße von


Freitag, 22. November 2013

November-Farbklecks #22

Heute war ich in der Zeitung!!!!
Gemeinsam mit meinen drei Quiltfreundinnen und meinem Scrapquilt :-)


Vorgestern haben vier Ladys von unserer Patchworkgruppe eine kleine Veranstaltung zum Thema Patchwork veranstaltet. Er fand in unserer tollen Ortsbücherei statt und war gut besucht. Nach einer kurzen Einführung gab es ein bisschen etwas auszuporbieren und die Besucher konnten ein paar ausgestellte Quilts bestaunen.
Die Nachfrage nach einem Grundkurs war auf jeden Fall gegeben und wir schauen mal, was draus wird.

Heute bin ich jedenfalls glücklich, dass alles so gut geklappt hat und die Veranstaltung ein kleiner Erfolg war!
Das haben wir gut gemacht Mädels!

Ein kreatives Wochenende wünscht euch eure