Montag, 6. August 2012

Scandinavian X-mas von Lynette Anderson

Endlich liegt er nicht mehr unbeachtet in der Ecke mein "Scandinavian X-mas".
Als ich ihn bei heikesquilt gesehen habe, habe ich mich gleich in ihn verliebt. 
Leider habe ich mich an das applizieren nicht rangetraut. 
Aber nach meinem Treffen mit Marlies, habe ich jetzt die für mich optimale Art und Weise fürs applizieren gefunden. Jetzt wird fleißig weitergearbeitet. 



Und als ich passendes Stickgarn dazu gesucht habe,
ist mir wieder meine Sticktwist-Kiste untergekommen. Und diese schrie "Räum mich auf!"- 
Gesagt getan und ordentlich ist nun alles wieder einsortiert. 
Fein säuberlich Anchor und DMC nach Farben sortiert und auf Kärtchen gewickelt. Hach - toll!


Und die Nadeln wollten auch mal wieder ein passendes Heim
 und da habe ich schnell mal ein neues Nadeletui gestickt und genäht. 
(Mein altes ist schon 30 Jahre alt.) 



Und für die Fusseln steht daneben jetzt noch der neue Nähcaddy nach Siggis Anleitung genäht. 
Leider war meine Nussdose etwas zu klein, aber nach einer kleinen Umrechnung ging es doch...


 So, jetzt werde ich fleißig weiterapplizieren und freue mich, euch bald Ergebnisse zu zeigen!

Liebe Grüße von 

Kommentare:

  1. Den Quilt würde ich auch so gerne mal nähen. Wundervoll. Ich mag den Scandinavian Style.
    Deine "Nussdose" ist klasse und erst dein Nadelmäppchen.
    Ich schau wieder vorbei....so langsam weihnachtet es ja überall.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Na das läßt sich doch sehen, Deine Applizierarbeiten. Und das Nadelkissen sieht klasse aus. Bravo auch für die Fleißarbeit des Stickgarnaufräumens.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Oooohhh, der wird bestimmt wuuunderschön! Es freut mich, das dir das Applizieren mit dem Knopflochstich gefällt ... sieht doch auch viel schöner aus, als mit Maschine appliziert ;-) Nadelmäppchen und Nähcaddy sind auch sehr schön. Die Stickerei auf dem Nadelmäppchen sieht toll aus.
    Liebe Grüße, Marlies ... die jetzt wieder raus geht und buddelt ,-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin,
    du bist sooo fleißig und dein Scandinavian Christmas wird wunderschön. Auch dein Nadelmäppchen und die Nussdose sind zauberhaft. Es sieht nicht wirklich so aus, als ob du erst vor Kurzem den Dreh zum Applizieren rausgekriegt hättest. Toll!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Kannst auch bei mir mal die Stickgarne aufräumen*stöhn*!
    Der Caddy ist doch Klasse geworden und nun paßt Du einfach auf, wenn es die größeren Nußdosen von Ültje gibt, dann machst Du Dir noch einen*lach*, Nüsse gehen doch immer*grins*
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schönes Nadelmäppchen. Und der Weihnachtsquilt wird jetzt bestimmt ganz besonders schön. Also fleißig weiternadeln. Wir wollen schließlich Ergebnisse sehen ;-))

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kathrin,
    wunderschöne Dinge zauberst du!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen