Samstag, 31. Dezember 2011

Guten Rusch und ein Frohes Neues Kreatives Jahr 2012

Für das kommende Jahr 2012 wünsche ich euch allen
ganz viel Gesundheit und ganz viel Kreativität für unser schönes Hobby!

Aus privaten Gründen ist meine Nähzeit im Moment praktisch Null.
Ab März sollte es dann wieder regelmäßig Berichte aus meinem dann neuen Nähzimmer geben.
Alles Gute für euch!!!




Herzliche Silvestergrüße von eurer

Sonntag, 25. Dezember 2011

Frohe Weihnachten euch allen

Liebe Blogleser,
ich wünsche euch allen ein Frohes Weihnachtsfest,ein paar besinnliche Stunden im Kreise eurer Lieben!

Fröhliche Weihnachtsgrüße von eurer



Dienstag, 20. Dezember 2011

Eine Tasche nur für mich

Neulich bei den Quiltfriends sah ich diese Tasche fertig genäht und habe mich sofort in sie verliebt. 
Den Schnitt gab`s bei dawanda. Leider fehlen an einigen wichtigen Stellen, 
wichtige Informationen in der Anleitung. Schade, denn die Bilder waren schön und übersichtlich.
Aber nach einigem selbst den Kopf anstrengen und Trennen, habe ich sie nun fertig. 
Nachdem ich soooo viele Weihnachtsgeschenke genäht hatte, 
wollte ich unbedingt noch schnell was für mich ganz allein!
Ich bin ganz verliebt in sie!
Sie ist 45x35 cm groß und 10cm tief.
Schöööön groß also....




Innen hat sie zwei kleine Taschen, die ich eingefügt habe. 
Außerdem fand ich ein festgenähtes Schlüsselband ganz hilfreich!


Hübsche Seitenbindung mit Schleifen.

 Detailfoto von der Vorderseite.
Endlich konnte ich mal die schöne Rüsche vom Holländer verwenden.

Zufriedene Grüße von 

Adventskalender funktioniert wieder

Guten Morgen ihr Lieben Türchenöffner!
Mein Adventskalender funktioniert nun wieder. Auch die alten Türchen lassen sich jetzt öffnen.
Der Anbieter hat es repariert! 4 Türchen haben wir ja noch! Viel Spaß beim Öffnen!
Verschneite Grüße von PatchworKathrin

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Geheimnisvolle Weihnachtswerkstatt

Leider kann ich keine Fotos aus meiner Werkstatt zeigen,
 da einige (für mich) wichtige Leute hier im Blog herum"wandeln". 
Daher sei nur soviel gesagt - es wird bunt!
Es macht Spaß, dieses Jahr die Weihnachtsgeschenke für (fast) alle zu nähen. 
Ich hoffe nur, dass ich den Geschmack meiner Lieben treffen werde!
Hier ein kleiner Ausschnitt - und : NEIN! Es ist nicht für eine Katze!


Alle Fotos meiner Geschenke gibt es Weihnachten!

Bis dahin ein schönes Adventswochenende!

Dienstag, 6. Dezember 2011

Ich habe mich angemeldet!

Ich muss verrückt sein: 
Nach langem Hin und Her habe ich mich nun doch angemeldet für das Nähen von Häusern aus Stoffresten!
Jeden Tag ein Häuschen nähen (immer dasselbe). 
Soll eigentlich von Hand genäht werden, aber ich bin ja eine Papier-Piecing-Näherin mit der Nähmaschine! Ich werde die Häuschen auch von 7,5 auf 10 cm vergrößern, 
damit ich in einem Jahr hoffentlich einen Quilt für meinen Sohn draus bekomme!
Wer auch noch Lust hat sich anzumelden, kann sich hier informieren!


Grüße von

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Und noch einer!!!


Heute dürft ihr das erste Türchen öffnen! 
Viel Spaß in den nächsten Tagen mit meinem kleinen Adventskalender!

Schöne Adventsgrüße von


Donnerstag, 24. November 2011

November Farbklecks #24.

So schön sieht der Kohl heute in meinem Blumenkasten aus!
Einfach herrlich farbig im November!




Liebe Grüße von 

Dienstag, 22. November 2011

Es wird langsam weihnachtlich!

Heute wurde es weihnachtlich, denn ich habe begonnen, unser Haus mit Lichtern, weihnachtlichem Rot und anderem zu schmücken.
Leider bin ich nicht fertig geworden, da die Weihnachtskiste im Keller mittlerweile sooooo schwer geworden ist, dass ich sie ohne männliche Hilfe nicht mehr die Kellertreppe hochschleppen kann!!!
(Was sich so alles ansammelt im Laufe der Jahre!)

Für euch habe ich auch was hingehängt -
ein Adventskalenderchen gefüllt mit kleinen Überraschungen!
Viel Spaß beim Öffnen - aber erst am 1. Dezember!


Voradventliche Grüße von eurer

Sonntag, 20. November 2011

Novemberfarbklecks - Toller Nähstuhl zum Geburtstag!




Ich habe gestern zum Geburtstag von meinen Eltern diesen tollen Stuhl für mein Nähzimmer
bekommen!
Den Stuhl haben sie bein Trödler besorgt und dann wurde er mit frischen Farben gestrichen
und mit allerlei Dingen aus der Nähstube beklebt.
Zum Beispiel alte und neue Garnrollen, Spitze, Borten, Druckknöpfen,
Zwirnssternen, Yoyos, großen und kleinen Knöpfen und vielem mehr!
Auch meine Blogsignatur ist auf der Rückenlehne zu finden!




Einfach nur schön bunt!
Vielen Dank ihr Lieben für die viele Mühe und den tollen Novemberfarbklecks!!!

Sonnige Novembergrüße von eurer

Samstag, 12. November 2011

Stamp-Swap-Verarbeitung im November


Seit Wochen schleiche ich um die Kiste mit den Hunderten von getauschten Stamps (2inc-Quadrate)!!!
Gestern Abend habe ich es nun nicht mehr ausgehalten und 4 Viererblöckchen zusammengenäht.
Heute habe ich ein bisschen weitergemacht und dies ist schon nach kurzer Zeit entstanden!


Mal sehen, wie weit ich heute komme!
Es liegen noch viele unangetastete Tütchen in meiner Kiste.
Und das Blöcke nähen scheint auch gut zu funktionieren, denn es passt alles prima zusammen.
(Nach 4 Stunden ist es nun schon diese Größe!)

Sonnigbunte Novembergrüße von


Donnerstag, 10. November 2011

Fertig gestickt!!!

Endlich habe ich es geschafft und die Redworkstickereien
zu meinem neusten Projekt "Night before Christmas" zu beenden.
Das Garn hat bis auf den letzten Fitzel gerade so gereicht.
Jetzt gehts an die rot-weiße Stoffkiste. Mal schauen, welche Restchen ich dafür zusammensuchen werde.
Bleibt gespannt, denn zur Adventszeit sollte er hängen!

Viele Grüße

Dienstag, 1. November 2011

Eindrücke der Ausstellung "Sternstunden"

Habe mal ein paar meiner Ausstellungsstücke und der meiner "Nähdamen" vom Flickwerk eingestellt. Dies ist aber nur ein kleiner Ausschnitt. Aber seht selbst:

Sternendeckchen unter dem Sternenhimmel.
An der Wand Ergebnisse aus einem Kurs mit Jaqueline Heintz.

Mein Oktoboskop nach Ula Lenz und
mein Willkommensschild aus dem Buch "Küche und Kinderkram"


Arbeiten von unserer Gruppengründerin Sabine Hodgkinson,
die leider 2009 verstorben ist. Eine kleine Erinnerung an sie.


Hinten hängt an der Wand mein Landhausquilt,
mittig meine Wichtelquilt von Sulky und
rechts oben mein Colorcristall
(Ich finde ihn sooo schön, die kleinen Perlen auf dem Quilt sieht man gar nicht)

Links oben mein Schneeflockenquilt nach heikesquilt und
daneben meine Nähfeen nach Ursula Schertz

Vor den Quilts stehen unsere Weekender "Marie" nach einer Sammeltasche von Zick-Zack-Idee


Mein Sternen-Lampion nach einer Idee von Monika Höhler


Mein Erdbeer-Lampion auch bei Monika genäht


Einfach eine schöne Ausstellung, oder???

Herzliche Grüße von Eurer

November Farbklecks #1

Ein wunderschöner Tag bei uns, dieser 1. November.
Leider kein Feiertag bei uns, aber das Wetter ist einfach herrlich.
Es hat schon heute früh Freude gemacht, zur Schule zu fahren, über
Wiesen und Felder, bei etwas Nebel und Sonnenschein....


Der Erste des Monats ist immer ein Grund für mich und meine Kinder zu schauen, woher der Monat seinen Namen hat.
Und das schreibt Wikipedia dazu:

Im römischen Kalender war der November ursprünglich der neunte Monat (lat. novem = neun). Im Jahr 153 v. Chr. wurde der Jahresbeginn allerdings um zwei Monate vorverlegt, so dass die direkte Namens- und Zählbeziehung entfiel. Dies wird manchmal bei der Übertragung der früher oft verwendeten lateinischen Datumsangaben vergessen.

Im Kirchenjahr gilt der November als ein Monat der Besinnung und des Gedenkens.

Außerdem ein paar interessante Bauernregeln, die ich sicher mal im Auge behalten werde:

  • November hell und klar, ist übel fürs nächste Jahr.
  • November warm und klar, keine Sorge fürs nächste Jahr.
  • Hängt das Laub bis November hinein, wird der Winter lange sein.
  • Hält der Baum die Blätter lang', macht ein später Winter bang'.
  • Bringt der November Morgenrot, der Aussaat dann viel Schaden droht.
  • Viel Nebel im November, viel Schnee im Winter.
  • Wenn der November blitzt und kracht, im nächsten Jahr der Bauer lacht.
  • Gefriert im November schon das Wasser, wird der Januar umso nasser.
  • Donnert's im November gar, so folgt ein gesegnetes Jahr.
  • Blühn im November die Bäume auf's Neu', dann währet der Winter bis zum Mai.

  • Sonnige Novemberklecksgrüße von


  • Samstag, 29. Oktober 2011

    Ausstellung "Sternstunden"



    Gestern haben wir unsere Ausstellung "Sternstunden" eröffnet. Ein voller Erfolg!
    Auch heute waren viele Besucher zum Anschauen gekommen.
    Jeder Besucher bekam gestern einen kleinen genähten Stern als Andenken geschenkt.
    Heute gab`s einen gegen eine kleine Spende für die deutsche Krebshilfe.

    Habe etwa 20 Teile ausgestellt und ganz schön stolz darauf!

    Liebe Grüße von eurer Nähverrückten

    Donnerstag, 27. Oktober 2011

    Ausstellung im Kunsttreff Abbensen

    Morgen geht`s los - unsere Ausstellung wird eröffnet!
    Heute wurden alle Quilts von unserer Patchworkgruppe "Flickwerk Peine" aufgehängt.


    Wir haben unter anderem zum Thema "Sterne" genäht.

    Wer Lust hat uns zu besuchen, ist
    Herzlich Willkommen!

    Vernissage am Freitag, 28.10. um 19.30 Uhr

    Weitere Öffnungszeiten sind am:

    Samstag, 29.10.2011 von 15-18 Uhr
    Sonntag, 30.10.2011 von 11-18 Uhr
    Mittwoch, 2.11.2011 von 15-18 Uhr
    Samstag, 5.11.2011 von 15-18 Uhr
    Sonntag, 6.11.2011 von 11-18 Uhr

    Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt!

    Bilder stelle ich im Anschluss an die Ausstellung ein.

    Liebe Grüße

    Mittwoch, 26. Oktober 2011

    Katzenkissen

    Heute gab es bei uns einen Schreck in der Morgenstunde!
    Die Pfote von unserer kleinen Katze war um das Doppelte ihrer Normalgröße angeschwollen.
    Sofort ging`s zum Tierarzt.
    Sie hatte einen Gummi um ihr Pfotengelenk!!!
    Und hier ist nun das Ergebnis ihres Trostpflasters. Ein Fensterbrett-Sitzkissen.
    Von uns allen genäht und in der Naht gequiltet.

    Und unsere Katze fühlt sich wohl darauf!


    Viele Grüße von uns

    Dienstag, 25. Oktober 2011

    Marktkorb ist fertig!

    Gestern habe ich mich mit einer Freundin zum Nähen verabredet.
    Einen Marktkorb zu nähen war unser Ziel.

    Heut früh noch schnell die Leder-Griffe angenäht und fertig ist mein Körbchen.

    Den pinkfarbenen Stoff habe ich vorigen Herbst auf dem Holländischen Stoffmarkt gekauft.
    Alle anderen Materialien gabs bei Christiane www.patch-it.de.




    Einen schönen Tag wünscht euch